Die Gerichte meiner Kindheit

In dem Buch „Pfalz. Die Gerichte meiner Kindheit“ befasst sich Rainer Seil mit allerlei Spezialitäten aus der Pfalz: von aufwendigen Gerichten wie dem Pfälzer Saumagen bis hin zu einfachen aber dennoch delikaten Speisen wie einer deftigen Brotsuppe. Zu fast jedem Gericht weiß Seil eine Geschichte aus der Kindheit zu erzählen und klärt auf witzige Art und Weise über die Essgewohnheiten der Pfälzer auf, von vor dem zweiten Weltkrieg und danach bis heute.

Einige interessante Fakten rund um Pfälzer Speisen lassen sich auch entdecken. Wussten Sie zum Beispiel, dass der Ketchup von einem Pfälzer bekannt gemacht wurde? Oder das Helmut Kohl den Saumagen zu seiner Leibspeise erklärte und ihn so überregional bekannt machte? Tauchen Sie ein in das kulinarische Erbe der Pfalz und entdecken Sie vielleicht Ihr neues Lieblingsgericht! Das Buch ist geeignet für Pfälzer, um in alten Erinnerungen zu schwelgen, und für „Außenstehende“ zum kulinarischen Erfahren der Pfalz.

  • Rainer Seil: „Pfalz. Die Gerichte meiner Kindheit. Rezepte und Geschichten“, 128 Seiten mit Fotos, 16,90 Euro, ISBN 978-3-8313-2200-8, Wartberg Verlag 2014.
  • Auch erschienen: Susanna Kolbe: „Oberhessen. Die Gerichte meiner Kindheit. Rezepte und Geschichten“, ISBN 978-3-8313-2196-4, 16,90 Euro, Wartberg Verlag 2014.
 

Bestellung

Bestellen Sie bequem bei Landmedia per E-Mail oder telefonisch unter ✆ 0 61 72 / 7 10 67 77.
Alternativ nutzen Sie den Bestellschein auf der letzten Kleinanzeigenseite.

Bücher haben in der Regel gebundene Ladenpreise. Verlage können jedoch ihre Buchpreise ändern beziehungsweise sind manche Bücher schnell vergriffen. Die LW-Redaktion kann daher keine Gewähr für die angegebenen Buchpreise sowie die Lieferbarkeit der empfohlenen Bücher geben. Aktuelles finden Sie allerdings jederzeit in unserem Online-Buchshop unter www.landmedia.de.