Außer Rand & Band

Kinderspiel

Bei diesem Spiel wird zunächst ein kleines Fließband aufgebaut (siehe Bild). Auf das Band werden kleine Roboplättchen gelegt, auf denen jeweils ein Roboterteil abgebildet ist. Während des Spiels werden nach und nach die Roboplättchen vom Fließband geschoben. Die Würfel, die auf den jeweiligen Plättchen abgelegt wurden, kullern dann herunter. Der Spieler, der mit seinen heruntergekullerten Würfeln die höchste Punktzahl erreicht, gewinnt das Roboplättchen für sich. Am Ende des Spiels kann jeder aus seinen gesammelten Roboplättchen Roboterfiguren zusammenstellen und je nach Kombination Punkte erhalten. Auch hier gewinnt derjenige mit der höchsten Punktzahl das Spiel.


„Außer Rand & Band“ (Kinderspiel) für 2 bis 4 Spieler, Holger Schmidt, 24,99 Euro, Zoch, für Kinder ab 7 Jahren.

   

Bestellung über Landmedia: per Telefon: 06172-7106-777, Fax 06172-7106-328, E-Mail: landmedia@fraund.de, Internet: www.landmedia.de.

 – LW 5.12.2019/2020