Ein schräger Vogel

© Beltz

Rabeneltern sind angeblich schlechte Eltern. Aber das stimmt nicht. Roberts Eltern sind sehr lieb: Sie füttern ihre Rabenkinder, erzählen Gute-Nacht-Geschichten und zeigen ihnen alles, was ein Rabe können muss. Und deshalb ist Robert auch ein ganz besonderer Rabe geworden. Er ist fröhlich, singt und tanzt gern und erzählt Wit­ze. Aber die anderen Raben finden Robert komisch und lachen ihn aus. Doch eines Tages weiß Robert, was er tun muss, damit er singen und reden kann, wie ihm der Schnabel gewachsen ist. Er hält er nicht mehr aus und fliegt davon. Und weit weg von zu Hause tanzt, singt und erzählt er, wie ihm der Schnabel gewachsen ist. Helga Bansch: „Ein schräger Vogel“, 12,50 Euro, Beltz und Gelberg, ein Bilderbuch für Kinder ab 4 Jahren.

Das Buch können Sie bequem über Landmedia bestellen – per Telefon: 06172-7106-777, Fax 06172-7106-328, E-Mail: landmedia@fraund.de, Internet: www.landmedia.de.