Sie sind hier:  » Wochenblatt
Kontinuierliche Abnahme auch im Juli gesucht 2.8.2015

Pflanzenbau

Kontinuierliche Abnahme auch im Juli gesucht

Fragen zur Zukunft regionaler Speisekartoffelerzeugung

308 Landwirte sind in der Pfälzischen Früh-, Speise- und Veredlungskartoffel-Erzeugergemeinschaft „Pfälzer Grumbeere“ zusammengeschlossen und betreiben kontrollierten Vertragsanbau.

mehr

Gülleausbringung in der Rhön 2.8.2015

Pflanzenbau

Gülleausbringung in der Rhön

Beratungsprojekt zur EG-Wasserrahmenrichtlinie

Anfang des Jahres wurde im Zuge der Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie hessenweit ein zusätzliches Projekt zur Unterstützung der seit dem Herbst 2011 unter der Trägerschaft des Landkreises Fulda angebotenen grundwasserschutzorientierten landwirtschaftlichen Beratung gestartet.

mehr

Weiterentwicklung der  Zuchtwertschätzung erörtert 2.8.2015

Aus der Region

Weiterentwicklung der Zuchtwertschätzung erörtert

Jahrestreffen der hessischen Limousinzüchter

Zum jährlichen Züchtertreffen für die Rasse Limousin kam eine große Anzahl an Interessenten kürzlich auf den Hof von Wigbert Jost in Großentaft zusammen, um sich über aktuelle Abläufe zu informieren und die Herde des Betriebes zu besichtigen.

mehr

BHV1-Verordnung – was müssen Tierhalter beachten? 2.8.2015

Tierhaltung

BHV1-Verordnung – was müssen Tierhalter beachten?

Reagenten in RLP bis zum 31. Dezember aus Beständen entfernen

Ende Mai 2015 ist die neue BHV1-Verordnung in Kraft getreten, wodurch sich für Tierhalter in Rheinland-Pfalz unter anderem in Bezug auf die Untersuchungsmodalitäten in den Rinderbeständen geänderte Regelungen ergeben. Elke Herborn, Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz, Tierärztin im Tiergesundheitsdienst (Tiergesundheitslotsin), hat die wichtigsten Informationen zusammengefasst.

mehr

Auf Beerenanbau spezialisiert 1.8.2015

Aus der Region

Auf Beerenanbau spezialisiert

Viel Fachwissen erforderlich, damit Kultur rentabel ist

Am Arnsdorfer Hof in Limburg-Ahlbach hängen die Sträucher voll mit den rot leuchtenden, reifen und aromatischen Früchtchen. „Nur sechs Wochen dauert die Himbeerernte“, sagt Ingrid Hülskemper-Toews. Die Besitzerin des zwei Hektar großen Anbaugebiets hat mit ihren Helferinnen das ganze Jahr über die 50 Reihen und über jeweils 70 Meter für den kurzen Erntezeitraum vorbereitet.

mehr

Winterbienen brauchen  herbstliche Blütentracht 1.8.2015

Pflanzenbau

Winterbienen brauchen herbstliche Blütentracht

Jetzt Zwischenfrüchte ansäen

Die Trockenheit in den vergangenen Monaten hat dazu geführt, dass die Erntearbeiten bei Raps und Getreide schon weit fortgeschritten sind. Für viele Betriebe bietet sich nun die Gelegenheit, über Zwischenfruchtanbau die jeweiligen Greening-Ziele zu erreichen.

mehr

Charolais, Limousin und Weißblaue Belgier 1.8.2015

Aus der Region

Charolais, Limousin und Weißblaue Belgier

Mutterkuhbetriebe in Taunus und Westerwald besichtigt

Im Beratungsgebiet des DLR Westerwald-Osteifel besichtigten 35 Landwirte der Interessengemeinschaft Odenwälder Fleischrinderhalter drei Betriebe mit unterschiedlichen Rassen, Vermarktungsschwerpunkten und Unternehmenszielen.

mehr

Glyphosat-Rückstände spielen in Mehl keine Rolle 1.8.2015

Pflanzenbau

Glyphosat-Rückstände spielen in Mehl keine Rolle

Minimierungsstrategie erfolgreich

Die Mühlenwirtschaft untersucht bereits seit dem Jahr 2002 Brotgetreide stichprobenartig auf Glyphosat und hat die Untersuchungshäufigkeit im Rahmen ihres Getreidemonitorings in den letzten Jahren weiter verstärkt.

mehr

„Miss Wolfhagen 2015“ kommt aus Langenthal 1.8.2015

Aus der Region

„Miss Wolfhagen 2015“ kommt aus Langenthal

Hochkarätige Kreistierschau des Landkreises Kassel

Die Kreistierschau Kassel fand kürzlich im Rahmen des 178. Wolfhager Vieh- und Krammarktes statt. Bei bestem Tierschauwetter fanden sich zahlreiche Besucher und erfreulicherweise auch viele Schulklassen am Festplatz ein.

mehr

Fit für die Sommerfreizeit 31.7.2015

Landjugend

Fit für die Sommerfreizeit

Vorbereitungswochenende für Betreuer durchgeführt

Mit viel Spaß und Kreativität wurden am vergangenen Wochenende in Malsfeld die letzten Vorbereitungen für die Landjugend-Sommerfreizeiten getroffen.

mehr

Trockenheit war das Thema 31.7.2015

Aus der Region

Trockenheit war das Thema

HBV-Erntegespräch Main-Kinzig

Die Ernte ist in vollem Gange und es kann ein erstes Zwischenfazit gezogen werden. Dazu hatte der Hessische Bauernverband letzten Freitag auf den Baiersröderhof der Familie Scheuerle eingeladen.

mehr

Ausbildung in den Grünen Berufen 31.7.2015

Hof & Familie

Ausbildung in den Grünen Berufen

Fragen an Michael Stein, Abteilungsleiter Bildung im LLH

Wie sieht die Ausbildungssituation in den elf Grünen Berufen aus Sicht der Ausbildungsberatung aus? Das LW hat dazu Michael Stein, Abteilungsleiter Bildung im Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH), einige Fragen gestellt.

mehr


Tüftlerwettbewerb

Das Landwirtschaftliche Wochenblatt Hessenbauer/Der Landbote für Rheinhessen und die Pfalz sucht unter seinen Leserinnen und Lesern den Tüftler des Jahres 2016. Prämiert werden selbst entwickelte bzw. gebaute technische Vorrichtungen, Maschinen oder Geräte zur Anwendung im Feld oder im Wald, auf dem Hof oder in der Werkstatt. Die Anmeldung zum Tüftlerwettbewerb können Sie hier herunterladen.

Tipp der Woche

Mut zum Wind

Die Gefahr von Ausblasverlusten durch starken Wind ist viel geringer als das „Überlaufen“ der Körner bei zu schwachem Wind. Das ist insbesondere beim Rapsdrusch der Fall.  mehr…

Alle Tipps >>
Buchempfehlung
Homöopathie im Sauenstall

Homöopathie im Sauenstall

Homöopathie im Sauenstall ist für 50 Betriebe im Landkreis Warendorf seit einigen Jahren ganz alltäglich: Landwirte setzen homöopathische Arzneien erfolgreich zur Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen ein. Für den Leitfaden hat Dr. Achim Schütte diesen Erfahrungsschatz ausgewertet und systematisiert. Der Leitfaden wird... mehr…

Alle Buchempfehlungen >>

Bücher haben in der Regel gebundene Ladenpreise. Verlage können jedoch ihre Buchpreise ändern beziehungsweise sind manche Bücher schnell vergriffen. Die LW-Redaktion kann daher keine Gewähr für die angegebenen Buchpreise sowie die Lieferbarkeit der empfohlenen Bücher geben. Aktuelles finden Sie allerdings jederzeit in unserem Online-Buchshop unter www.landmedia.de.