Herbizide, wenn nötig, im Frühjahr nachlegen 1.3.2015

Pflanzenbau

Herbizide, wenn nötig, im Frühjahr nachlegen

Mögliche Herbizideinsätze im Wintergetreide

Die Aussaat des Wintergetreides ging zwar im vergangenen Herbst etwas besser voran als das Jahr zuvor, aber die Aussaatbedingungen waren dennoch nicht immer optimal.

mehr

Ferngläser und Optik für Drück- und Bewegungsjagden 1.3.2015

Jagd, Forst und Natur

Ferngläser und Optik für Drück- und Bewegungsjagden

Worauf man beim Kauf achten sollte

Das Fernglas für die Bewegungsjagd kann das auf dem Ansitz geführte sein, sofern es nicht zu schwer und sperrig ist. Ein bereits für die Pirsch speziell angeschafftes ist meist kleiner und deshalb besser geeignet.

mehr

Wertvolle Ergänzung für Fruchtfolgen im Öko-Anbau 28.2.2015

Pflanzenbau

Wertvolle Ergänzung für Fruchtfolgen im Öko-Anbau

Öko-Silomais überzeugte im Landessortenversuch

Erstmalig führte im Jahr 2014 der Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH) zusammen mit der Universität Kassel einen Öko-Landessortenversuch Silomais durch.

mehr

Volles Haus mit Landwirten 28.2.2015

Aus der Region

Volles Haus mit Landwirten

Mitgliederversammlung des VLF Alsfeld in Eudorf

Einstimmigkeit herrschte auf der Mitgliederversammlung des Vereins der Ehemaligen Landwirtschaftsschüler.

mehr

Ein Jahr für die Umwelt 28.2.2015

Hof & Familie

Ein Jahr für die Umwelt

Freiwilligendienste wie das FÖJ bieten Jugendlichen gute Orientierungsmöglichkeiten

Als Niklas mit 17 Jahren Abitur machte, war er einer der Jüngsten seines Jahrgangs. Er wusste wie viele andere nicht, was nun kommen sollte. Studium ja – aber bitte nicht sofort.

mehr

Engagierter Berufswettbewerb 28.2.2015

Aus der Region

Engagierter Berufswettbewerb

Waldeck-Frankenberg, Kassel und Schwalm-Eder

131 landwirtschaftliche Berufs- und Technikerschüler aus den Kreisen Waldeck-Frankenberg, Kassel und Schwalm-Eder nahmen in der vergangenen Woche am Berufswettbewerb in Fritzlar teil.

mehr

Rechtliche Anforderungen an zukunftsfähige Stallvorhaben 28.2.2015

Tierhaltung

Rechtliche Anforderungen an zukunftsfähige Stallvorhaben

ALB-Veranstaltung am 11. März in Bad Hersfeld

Beim Neubau beziehungsweise der Erweiterung von Stallanlagen sind neben bau- und planungsrechtlichen Bestimmungen auch Kriterien aus den Bereichen Tierschutz, Naturschutz, Immissionsschutz, Brandschutz zu beachten.

mehr

Glückwunsch zum Poseidon 27.2.2015

Aus der Region

Glückwunsch zum Poseidon

2. Preis aus dem AOL-Weihnachtspreisausschreiben übergeben

Zu den glücklichen Gewinnern im Weihnachtspreisausschreiben der Arbeitsgemeinschaft Organisationsgebundene Landpresse (AOL), in der bundesweit die regionalen landwirtschaftlichen Wochenblätter zusammenarbeiten, zählt Hans Heil aus Gomfritz.

mehr

Zielfernrohre für die Jagd im letzten Büchsenlicht 27.2.2015

Jagd, Forst und Natur

Zielfernrohre für die Jagd im letzten Büchsenlicht

Ein Besuch der Jagd-und-Hund-Messe in Dortmund

Anfang Februar fand in Dortmund die Jagd-und-Hund 2015 statt. Es wurde wieder deutlich, dass sich die Messe als Indikator für Themen der modernen Jagdpraxis in Deutschland und den Beneluxländern wie ein „Platzhirsch“ fest behauptet.

mehr

Perfekte Kinderstube – hohe Leistung 27.2.2015

Tierhaltung

Perfekte Kinderstube – hohe Leistung

Rindergesundheitstag in Gießen rund um die Kälbergesundheit

„In den Kälbern steckt das gesamte Potenzial der künftigen Milchviehherde“, sagt Dr. Christian Koch von der Lehr- und Versuchsanstalt für Viehhaltung Neumühle (LVAV). Und die Weichen hin zu leistungsstarken Milchkühen würden schon in den ersten Lebenswochen, sozusagen in deren „Kinderstube“ gestellt.

mehr

Clemens Tönnies beim Tag der Landwirtschaft in Korbach 27.2.2015

Aus der Region

Clemens Tönnies beim Tag der Landwirtschaft in Korbach

„Unsere Gesellschaft lebt von Toleranz“

Begleitet von Protesten von Umweltaktivisten gegen die ihrer Ansicht nach „industrialisierten Massentierhaltung“ fand vorletzte Woche der „Tag der Landwirtschaft“ in Korbach statt. Die Demonstration richtete sich gegen Gastredner Clemens Tönnies, Chef des umsatzstärksten deutschen Fleischkonzerns aus Rheda-Wiedenbrück.

mehr

Agrarmärkte sind immer schwerer einschätzbar 27.2.2015

Aus der Region

Agrarmärkte sind immer schwerer einschätzbar

Marktanalysten-Vortrag beim VLF im Nassauer Land

Im Rahmen seiner Winter-Informationsveranstaltung für die Landwirte in der Region hatte der Verein Landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen im Nassauer Land (VLF) kürzlich Christopher Braun von der DZ-Bank aus Frankfurt zum Vortrag geladen.

mehr


Tipp der Woche

Nährstoffvergleich erstellen

Die Düngeverordnung sieht die Erstellung eines Nährstoffvergleichs bis zum 31. März des Folgejahres für alle Betriebe mit mehr als 10 ha vor, das heißt, in den nächsten Wochen sollten sich alle Betriebe damit beschäftigen, die hierzu verpflichtet sind.  mehr…

Alle Tipps >>
Buchempfehlung
Die Gerichte meiner Kindheit

Die Gerichte meiner Kindheit

In dem Buch „Pfalz. Die Gerichte meiner Kindheit“ befasst sich Rainer Seil mit allerlei Spezialitäten aus der Pfalz: von aufwendigen Gerichten wie dem Pfälzer Saumagen bis hin zu einfachen aber dennoch delikaten Speisen wie einer deftigen Brotsuppe. Zu fast jedem Gericht weiß... mehr…

Alle Buchempfehlungen >>

Bücher haben in der Regel gebundene Ladenpreise. Verlage können jedoch ihre Buchpreise ändern beziehungsweise sind manche Bücher schnell vergriffen. Die LW-Redaktion kann daher keine Gewähr für die angegebenen Buchpreise sowie die Lieferbarkeit der empfohlenen Bücher geben. Aktuelles finden Sie allerdings jederzeit in unserem Online-Buchshop unter www.landmedia.de.