„Ist die Landjugend noch zeitgemäß?“

Landjugendforum zur Landwirtschaftlichen Woche Südhessen

„Ist die Landjugend noch zeitgemäß?“ Dieser Frage wollte die Hessische Landjugend, in deren 45 Ortsgruppen rund 2 000 Mitglieder organisiert sind, bei ihrem Forum im Zuge der Landwirtschaftlichen Woche Südhessen in Gernsheim nachgehen. Unter den mehr als 40 Besuchern entstand eine lebhafte und offene Diskussion zum aktuellen Thema in Kreisen der jungen Landwirtinnen und Landwirte.

Christian Bug vom Vorstand der Landjugend, moderierte die Veranstaltung. Für Dr. Willi Billau, Vorsitzender der Landwirtschftlichen Woche Südhessen und Vorsitzender des Regionalbauernverbandes Starkenburg (RBV), ist die Bedeutung der Landjugend selbstverständlich, ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!