Sie sind hier:  » Startseite » Rubriken

Tierhaltererklärung in Hessen bis 15. September fertigstellen

Nationaler Aktionsplan Kupierverzicht bei Schweinen

Schwänze bei Schweinen zu kupieren ist nach nationalem wie auch EU-Recht nur im Ausnahmefall unter Darlegung der Notwendigkeit des Eingriffs zulässig. In vielen Betrieben wird sie jedoch routinemäßig durchgeführt, um späteres Tierleid durch Schwanzbeißen zu verhindern. Die Kommission verschärfte im vergangenen Jahr den Druck auf die Mitgliedsländer, um den Kupierverzicht voranzubringen. Bund und Länder hatten daraufhin einen nationalen Aktionsplan erarbeitet.

Rätselreim 11

Wer oder was bin ich?

Erdbeer-Pfannkuchen

Mit Vanillesoße beträufelt

Emmi & Einschwein

Einhorn kann jeder!

Tee trinken bei Hitze?

Hättest du es gewusst?

Der Wiesen-Storchschnabel

Die Früchte ähneln einem Storchenschnabel

Der Grashüpfer

Kleiner Musikant im Gras

EULLa-Antragsverfahren 2019 – für jeden etwas dabei

Die Antragsfrist bis zum 19. Juli ist eine Ausschlussfrist

Das diesjährige EULLa-Antragsverfahren wird geöffnet sein vom 17. Juni bis zum 19. Juli 2019. Welche Programmteile für Acker- und Dauergrünlandflächen angeboten werden und was mit der Teilnahme daran verbunden ist, erklärt Christian Cypzirsch vom DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück.

Frauenpower beim Wettmelken auf dem Hessentag

Milchkönigin gewinnt Goldenen Melkschemel

Laura I. heißt die Siegerin des diesjährigen Wettmelkens um den Goldenen Melkschemel, das die Landesvereinigung Milch Hessen traditionell auf dem Hessentag veranstaltet.

Neuerungen auf dem Prüfstand

FLV-Lehrfahrt: Produktionstechnik und Vermarktung

Das Südzucker-Versuchsgut Kirschgartshausen in Mannheim-Sandhofen, Baden-Württembergische Staatsdomäne mit 317 ha Betriebsgröße, hat die Förderung von Innovationen und Nachhaltigkeit im Zuckerrübenanbau zum Ziel, war eingangs von Betriebsleiter Dr. Peter Risser zu erfahren. Dem dienten die Arbeitsgebiete Versuchswesen mit Parzellen- und Großflächenversuchen, Entwicklung von...

Ins Feld mit Messrahmen, Sichel und Sonnencreme

Die Besondere Ernte- und Qualitätsermittlung läuft wieder an

Auch in diesem Sommer versuchen sie wieder, den Mähdreschern zuvorzukommen: Die Erhebungsbeauftragten der Besonderen Ernte- und Qualitätsermittlung (BEE). Noch bevor die Erntemaschinen reinen Tisch machen, gehen Probenehmer der hessischen Landwirtschaftsämter ins Feld und nehmen Schnittproben der wichtigsten Getreidearten.