Bulgur-Rote-Bete-Salat

Schneller Salat mit Bulgur und Roter Bete für den Winter

Salat mit Bhuna-Aubergine und knusprigem Grünkohl

Ein kleines Gericht aus dem Rezeptbuch „Gunpowder“

Warum weniger manchmal mehr ist

Minimalistisch leben: weniger Stress, mehr Klarheit

Das allgemeine Aufräumen beschreibt einen Trend: Den meisten Menschen ist der Alltag zu kompliziert geworden, sie sind oft in Eile, fühlen sich gestresst, viele der täglichen oder wöchentlichen Routinen nerven. Vor lauter Verpflichtungen fehlt für anderes die Zeit: Waldspaziergänge und Treffen mit...

Mit mehr Disziplin durchs neue Jahr

Souveränität kommt erst mit der Wiederholung

Zu Silvester werden gerne gute Vorsätze für das neue Jahr formuliert. Nur scheitern sie leider allzu oft. Warum ist das so schwer? Welche Möglichkeiten gibt es, die Chance zu erhöhen, dass man seine Vorhaben auch umsetzt? Peter Jantsch, Diplom-Agraringenieur und systemischer Coach, liefert dazu im Folgenden hilfreiche Gedankenanstöße.

Mundhygiene bei Pflegebedürftigen

Gesund beginnt im Mund

Pflegebedürftige Menschen können oft noch lange selbst Zähne putzen, wenn die Voraussetzungen geschaffen werden. „Rollstuhlfahrern hilft ein Spiegel in passender Höhe zur Sichtkontrolle. Spezielle Zahnbürsten mit weichen Borsten, kleinen Köpfen und dickeren Griffen, die sich gut halten lassen, erleichtern Senioren das Zähneputzen“,...

Schlemmen ohne Reue

Sieben Tipps gegen Zusatzkilos

Plätzchen, Glühwein, reichhaltige Weihnachtsmenüs: Wie jedes Jahr können wir uns bei den weihnachtlichen Leckereien kaum zügeln. Das Resultat sind oft Völlegefühl und Gewichtszunahme. Dabei gibt es einige Tricks, mit denen man sich und seinen Körper überlisten kann. Tipp 1: Jetzt schon vorsorgen Die meisten...

Hilfe, mein Kind ist ein Morgenmuffel

Wie man müde Krieger wieder munter kriegt

Wenn Teenager von fröhlichen Frühaufstehern plötzlich zu Langschläfern mutieren, steckt meist keine Krankheit dahinter, sondern die Pubertät. Was da im Körper passiert und wie Eltern unterstützen können, dazu liefert der folgende Beitrag hilfreiche Anregungen.

Rivalität unter Kindern

Manchmal muss Streiten sein – aber es gibt Grenzen

Jeden Morgen an der Bushaltestelle dasselbe: Wenn Moritz (12) aus dem Bus steigt, wird er von zwei Klassenkameraden schon erwartet – und in die Zange genommen. Bezeichnungen wie „Landei“ und „Weinflasche“ sind noch harmlose Varianten. Der Junge aus einer Winzerfamilie schwankt zwischen...

Brennendes Fett nie mit Wasser löschen

Fettexplosion kann zu bösen Brandverletzungen führen

Brennendes Fett in einem Topf oder einer Pfanne wird oft reflexartig mit Wasser gelöscht. Doch dieser Reflex ist hochriskant, denn das Wasser verdampft blitzartig in dem einige hundert Grad heißen Fett und wird meterweit aus dem Behälter geschleudert. Dieser Vorgang heißt Fettexplosion und kann zu Wohnungsbränden und schwersten Brandverletzungen führen. „Wasser ist deshalb zum Löschen eines Fettbrandes absolut tabu“, sagt Dr. Susanne Woelk, Geschäftsführerin der Aktion Das Sichere Haus (DSH), Hamburg.

Glänzendes Geschirr und sauberes Besteck

Wie man optimale Ergebnisse in der Spülmaschine erhält

Flecken auf Besteck, stumpfe Messer, matte Gläser und glanzloses Geschirr – beim Reinigen des Geschirrs in der Spülmaschine kann einiges schiefgehen. Oft sind die Ursachen nur Kleinigkeiten. Wie man ein optimales Spülergebnis erzielen kann, damit nicht nur an Weihnachten alles auf der Tafel glänzt.

Jeder Fünfte geht für regionale Lebensmittel ins Internet

Mit Apps und auf Webseiten regionale Produkte finden

Wie eine repräsentative Verbraucherbefragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom unter 1 003 Bundesbürgern ergeben hat, haben bereits 21 Prozent eine App oder eine Webseite genutzt, um regionale Lebensmittel oder regional-ausgerichtete Gastronomie zu finden. 2018 waren es noch 18 Prozent. Weitere 36 Prozent geben an, dass sie sich vorstellen könnten, solche...

Ohne Reste durchs Semester

Tipps für die WG und das Mensaessen

Knapp ein Drittel aller Studierenden in Deutschland lebt in einer Wohngemeinschaft (WG). Und obwohl es hier manchmal konfus zugehen kann, bieten WGs eigentlich die optimalen Voraussetzungen für ein möglichst abfallfreies Miteinander.

Immergrüne Struktur im Bauerngarten

Immer grün, immer schön

Pflanzen, die rund ums Jahr ihre Nadeln und Blätter behalten, sind speziell im Winter sehr wichtig für einen Garten. Sie geben ihm Struktur und Lebendigkeit, wenn die farbigen Blüten der Blumen und Stauden fehlen.

Robinie: willkommene Nutzpflanze und invasiver Neophyt

Vielfältig und zwiespältig

Die Robinie ist der Baum des Jahres 2020. Dazu hat sie die Dr. Silvius Wodarz Stiftung bestimmt. Die Robinie blüht schön, bildet reichlich Nektar für Insekten und kommt auch mit trockenen und nährstoffarmen Standorten zurecht. Das hat Vorteile, aber auch gravierende Nachteile.