Ein bisschen von Schottland in Hochheim am Main

Gute Galloway-Jungtierschau trotz schlechtem Wetter

Der Bundesverband Deutscher Gallowayzüchter (BDG) führte anlässlich der Tierschau zum Hochheimer Markt am ersten Novemberwochenende in Hochheim am Main die diesjährige Jungtierschau gemeinsam mit der Interessengemeinschaft der Gallowayzüchter Hessen durch.

Die Zukunft des Weinbaus in den Betrieben gestalten

Absolventenfeier des Weincampus Neustadt

Am Freitag entließ der Weincampus Neustadt seinen sechsten Abschlussjahrgang im Mußbacher Herrenhof ins Berufsleben. Zur stilvollen Feier konnten DLR-Direktor Dr. Günter Hoos und Studiengangsleiter Prof. Dr. Dominik Durner zahlreiche Gäste begrüßen.

In der Ursprungsregion der Limousinzucht

Landwirte aus Hessen bei Betrieben in Frankreich

Kürzlich unternahmen 30 Limousinzüchter aus Hessen gemeinsam mit Landwirten aus Bayern und Nordrhein-Westfalen eine mehrtägige Informationsfahrt ins Ursprungsgebiet der Fleischrinderrasse Limousin in die Region um Limoges im Südwesten Frankreichs.

Gute Ergebnisse bei Mischungen mit Senf, Phacelia und Ölrettich

Feldbesichtigungen im Rahmen der WRRL-Umsetzung

Zur Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) im Maßnahmenraum Main-Taunus, wurden kürzlich beim Betrieb Dörr aus Erbenheim verschiedene Zwischenfruchtmischungen während einer Feldbegehung vorgestellt.

Winterschule in Alsfeld erfreut sich einer großen Beliebtheit

Neuer Jahrgang mit 22 Schülern eröffnet

In Alsfeld finden Schuleröffnungsfeiern eigentlich in einem größeren Rahmen statt. Zumal, wenn 22 neue Schüler ihre Weiterbildung an der einzigen Winterschule in Hessen antreten.

Auswirkungen auf Betriebe

Umsatzbesteuerung von Leistungen der Landwirtschaftskammer

Nach Prüfung der Landwirtschaftskammer durch den Landesrechnungshof RLP und nach Auffassung der Finanzbehörden gemäß Schreiben vom November 2017 unterliegen die gegen Entgelt angebotenen Leistungen der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, wie Beratung und Prämierung, der Umsatzsteuer.

Geduld spielt beim Brennen eine große Rolle

Eröffnung der Brennsaison im Weingut Fritz Walter

Ende Oktober lud der Verband Pfälzer Klein- und Obstbrenner sowie der Verein Destillerie Pfälzer Edelbrand zur Eröffnung der Brennsaison zu Eckhard Walter nach Niederhorbach.

Ausbildung in Hessen mit Erfolg abgeschlossen

200 Absolventen im Jahr 2017 Zeugnisse überreicht

In Alsfeld fand am Donnerstag der vergangenen Woche der Tag der landwirtschaftlichen Ausbildung 2017 statt. Bei der Feier wurden die Abschlusszeugnisse an insgesamt 200 junge Menschen in der Sparte der Agrarwirtschaft in Hessen überreicht, die in diesem Jahr erfolgreich ihre Prüfung abgeschlossen haben.

Club der 100 000-Liter-Kühe

Hier finden Sie alle 100 000-Liter-Kühe. Durch Anklicken eines Bildes erhalten Sie Informationen über das jeweilige Clubmitglied.

Über die Sicherheit bei der Arbeit mit Wald informiert

Waldsicherheitstag in Wüstensachsen in der Rhön

Bei der Waldarbeit lauern stets heimtückische Gefahren auf die dabei beschäftigten Personen.

Werrataler Landfrauen sorgen seit 40 Jahren für mehr Impulse

Landfrauenverein feierte in Heimboldshausen

Am vergangenen Wochenende feierte der Landfrauenverein Werratal das 40-jährige Vereinsbestehen im neuen Dorfgemeinschaftshaus in Heimboldshausen mit zahlreichen Gästen sowie Ehrengästen, welche das Engagement des Landfrauenvereins für eine schönes und impulsives Leben im ländlichen Raum.

Frankenberger Landwirte ehren und feiern mit Berufsnachwuchs

„Land-Party“ in der Ederberglandhalle kommt gut an

Vergangenen Samstag fand in der Ederberglandhalle die traditionelle Frankenberger-Land-Party statt, zu der die landwirtschaftlichen Organisationen des Kreises Waldeck-Frankenberg eingeladen hatten.