Neue Chancen für die Schulmilch

Früher war es selbstverständlich, dass Kindern an Schulen Pausenmilch angeboten wurde. Diese Zeiten sind leider vorbei. Immer weniger Schulen und Kindertageseinrichtungen haben in den letzten Jahren am EU-Schulmilch­programm teilgenommen. In Hessen waren es im vergangenen Schuljahr 1 138, in Rheinland-Pfalz 419. Das...

Berechtigte Freude über Agrarexporte

Dass Deutschland ein bedeutender Produzent von Lebensmitteln ist und die Agrar- und Lebensmittelbranche viele Arbeitsplätze bietet, wissen die meisten Deutschen vielleicht gar nicht. Gleichwohl beschäftigt das sogenannte Agribusiness etwa 4,6 Mio. Menschen, rund 11 Prozent der Erwerbstätigen, und trägt damit zum Wohlstand...

Richtungswahl?

Die Bundestagswahl am 24. September findet in einer Zeit großer Herausforderungen statt. Der anhaltende Flüchtlings- und Migrantendruck, die wachsenden Gefahren für die innere Sicherheit, die schwindende Zahl an verlässlichen Partnerstaaten, die Finanzkrisen in einigen Euro-Partnerländern, die Folgen der Niedrigzinspolitik der EZB, die...

Endlich echter Regen

Das Erntegeschehen der letzten Tage spiegelt den gesamten Verlauf der diesjährigen Ackerbausaison wider: Es gibt regional gewaltige Unterschiede. Während im südlichen Rheinland-Pfalz, im Hessischen Ried oder auch in der Wetterau die Wintergerstenernte quasi durch ist, wartet man in eini­gen Gemarkungen Nordhessens noch...

Gülleausbringung wird noch anspruchsvoller

Die Düngeverordnung: Lange hat die Gesetzgebungsphase gedauert, doch einmal in Kraft gesetzt, seit 2. Juni, stellt sie unmittelbar Anforderungen an die Landwirte. Aktuell geht es vor allem um die Ausbringung von organischen Düngern. Generell gilt jetzt eine erweiterte Kernsperrfrist von der Ernte...

Luft, Licht und zusätzliche Bewegung im Laufhof

Milchviehhalter tun viel dafür, damit ihre Tiere sich wohlfühlen. Kritisiert wird in Diskussionen um die Tierhaltung oft die ausschließliche Stallhaltung von Kühen, denn Weidehaltung wird als besonders tierfreundlich angesehen. Molkereien wie Friesland-Campina haben den Trend schon vor Jahren aufgegriffen, den Weidegang zur...

Wahlkampf auf dem Bauerntag

Trotz der immer geringeren Zahl der Landwirte bekommt der Berufsstand von den Politikern nach wie vor eine große Bedeutung zugemessen – vor allem natürlich im Bundestagswahlkampf. So kam nicht nur die Bundeskanzlerin, auch prominente Vertreter der Bundestagsfraktionen traten beim Bauerntag auf. Für...

Ökoventioneller Landbau

Letzte Woche fanden die ersten bundesweiten Öko-Feldtage statt, und man kann jetzt rückblickend sagen: Das wurde auch Zeit. Der Fachmesse auf der hessischen Staatsdomäne Frankenhausen, die von mehr als 8000 Besuchern aus ganz Deutschland und dem Ausland angesteuert wurde, kann man einen...

Spekulationen zur Ernte

In wenigen Tagen beginnt in den Frühdruschgebieten die Getreideernte. Die aktuelle Hitze wird die Wintergerste, und wenn die hohen Temperaturen länger anhalten, auch den Weizen schnell reifen lassen. Ob die Getreidearten ihr Ertragspotenzial dabei voll ausschöpfen können, wird sich nach der Ernte...

Schweinehaltung könnte Freude machen

Eigentlich könnte die Schwei­nehaltung derzeit Freude machen – zumindest wenn man nach den Preisen geht, die für Ferkel und Mastschweine gezahlt werden. Leider fehlt den Betrieben die Perspektive für Investitionen, denn durch das sehr verengte Denken der Politik in der Diskussion um...

Öko-Feldtage zeigen Trends auf

Die ersten bundesweiten Öko-Feldtage, die am 21. und 22. Juni auf der Staatsdomäne Frankenhausen in Nordhessen stattfinden, werden den Leistungsstand des Bioanbaus zeigen und eine Informations- und Diskussionsplattform für praktizierende Ökolandwirte, Berater und Interessierte sein. Der Ökoanbau profitiert vielleicht noch stärker als der...

Milch und Milchprodukte sind gefragt

Milch und Milchprodukte erfreuen sich großer Beliebtheit bei den Verbrauchern, wie eine aktuelle Forsa-Studie feststellt: Für nahezu jeden Deutschen (97 Prozent) gehören Milchprodukte zur täglichen Ernährung, nur Obst und Gemüse (99 Prozent) gehen häufiger über die Ladentheken. Die Milch (92 Prozent) steht...