Den Nutzen vom Pflanzenschutz erklären

Spezialberatertagung von Syngenta in Maintal

Der Druck von Politik und Gesellschaft, weniger Pflanzenschutzmittel anzuwenden nimmt zu. Die Firma Syngenta reagiert darauf mit verstärkter Kommunikation in Richtung Politik. Dazu richtet sie eigens ein Büro in Berlin ein. Den zahlreich erschienenen Pflanzenschutzberatern der Spezialkulturen Obst-, Gemüse- und Weinbau dankte das Unternehmen für die gute Zusammenarbeit und informierte über weitere Entwicklungen.

Hans-Josef Burkl, der Leiter Spezialkulturen, machte deutlich, dass die Erlössituation der Sonderkulturbetriebe nach dem Extremjahr 2018 schlecht aussieht, höhere Kosten durch die Beregnung und den Mindestlohn konnten nicht an die ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!