Der Saattermin hat sich um fast eine Woche verschoben

Stellschrauben für einen erfolgreichen Gerstenanbau

Der Grundstein eines gelungenen Gerstenanbaues wird im Herbst gelegt. Was hier misslingt, kann man in der Regel nicht mehr korrigieren. Frank Hahn vom Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen in Fritzlar beleuchtet die Erfolgsfaktoren im Wintergerstenanbau von der Aussaat bis zur Ernte.

Der Ertrag der Gerste wird maßgeblich von den angelegten Trieben vor Winter bestimmt. Für das Ertragsoptimum benötigt eine gute Wintergerste einen Haupttrieb sowie mindestens zwei bis drei kräftige Nebentriebe, um ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!