Der Schleppertest ist diesmal auch ein Systemvergleich

250-PS-Klasse, Teil 2: Kabine, Terminal, Fahrwerk und Anbauraum

Durch die erstmalige Teilnahme eines Mercedes-Benz Unimogs am Schlepper-test wurden nicht nur sechs Traktoren miteinander verglichen, sondern auch ein Systemvergleich durchgeführt. Nach Motor, Getriebe und Hydraulik geht es im zweiten Teil um die Bewertungen der Testkandidaten der 250-PS-Klasse im Bereich Kabine, Terminal und Anbauraum. Systembedingt gibt es hier deutliche Unterschiede.

Die Leergewichte der Testschlepper wurden mittels einer Radlastwaage ermittelt. Ab einem Vorbaumaß von 3,50 m muss das eingeschränkte Sichtfeld für bestimmte Situationen im öffentlichen Straßenverkehr, zum Beispiel über geeignete Kameratechnik, ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!