Gegen Stilllegung im Rahmen der GAP-Reform

AMK nimmt Stellung zu agrarpolitischen Themen

Die Agrarministerkonferenz (AMK), in der die Agrarminister und Senatoren des Bundes und der Länder vertreten sind, hat in der vergangenen Woche in Schöntal/Hohenlohe in Baden-Württemberg stattgefunden und zu einer Reihe von Agrarpolitischen Themen Stellung genommen. Hier eine Zusammenfassung.

Erneut eine deutliche Absage haben die Agrarminister der Länder einer Stilllegung landwirtschaftlicher Flächen im Rahmen der anstehenden Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) erteilt. Die Ressortchefs sprachen sich gegen eine vollständige ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!