Ihre Stimme für unsere Familien

Noch bis 24. September für Agrar-Familie 2018 voten

Der Wettbewerb der Agrar-Familie 2018 geht in die entscheidende Phase. Noch bis zum 24. September kann täglich eine Stimme für einen der zwölf Finalisten abgegeben werden. Für das LW-Gebiet geht für Hessen die Familie Hölz aus Weinbach und für Rheinland-Pfalz die Familie Guhl aus Gerhardsbrunn in den Wettbewerb.

Stimmen Sie jetzt auf www.agrar-familie.de für Ihren Favoriten ab. Hier: Familie Hölz aus Weinbach.
Foto: Schwarz

Stimmen Sie jetzt auf www.agrar-familie.de für Ihren Favoriten ab. Hier: Familie Guhl aus Gerhardsbrunn.
Foto: Schwarz

Bei Familie Guhl können Verbraucher rund um die Uhr Milch, Eier, Pudding, Nudeln und Wurst aus Verkaufsautomaten erwerben. Ein Hoffest zur Kürbissaison sowie der Youtube-Kanal „Pfälzer-Agrarvideos“ fördern die Öffentlichkeitsarbeit. Auch Familie Hölz veranstaltet regelmäßig Hoffeste. Die Tore des Betriebs stehen immer offen – Schul- und Kindergartenklassen kommen regelmäßig zu Besuch. In beiden Familien wird der Zusammenhalt großgeschrieben, außerdem engagieren sie sich stark in der Öffentlichkeit. Bis zum 24. September können Sie täglich unter www.agrar-familie.de für Ihren Favoriten abstimmen.

LW – LW 37/2018