Das soll es für die Umsetzung der Öko-Regelungen geben

Bundesminsterium legt Zahlen für die Dotierung vor

Das Bundeslandwirtschaftsministerium drückt bei den Detailregelungen zur Umsetzung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) aufs Tempo. Ungeachtet der noch nicht abgeschlossenen Ressortabstimmung hat das Ministerium seine Entwürfe einer GAP-Direktzahlungen-Verordnung sowie einer GAP-Konditionalitäten-Verordnung am Mittwoch der vergangenen Woche den Ländern sowie Verbänden übermittelt. Die sind aufgerufen, bis Ende dieser Woche zu den Vorlagen Stellung zu nehmen.

Beide Verordnungen bedürfen der Zustimmung des Bundesrates. Als Termin dafür ist die Länderkammersitzung am 26. November 2021 vorgesehen. Die Zeit drängt, da die Bundesregierung bekanntlich ihren GAP-Strategieplan bis Jahresende in ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!