17

Dieses Jahr beobachtet man auf zahlreichen Äckern Maispflanzen mit mehreren Kolben. Was für den Laien sehr vielversprechend aussieht, wird vom Anbauer kritisch gesehen (siehe Beitrag auf Seite 15).

Sprich

28

In einem Online-Seminar zur Haltung unkupierter Schweine und Vermeiden von Schwanzbeißen ging es um das Entstehen von fehlgeleitetem Verhalten und seiner Herleitung aus der Evolution (Bericht ab Seite 28).

imago/Countrypixel

I

Im Sommer lässt die Arbeit auf dem Hof wenig Zeit zum Grübeln über das Singledasein. Doch mit dem Herbst kann man schon mal ins Nachdenken darüber kommen. Über das Für und Wider des Singledaseins informiert ein Beitrag in der Rubrik Hof & Familie.

Kersten

Agrarpolitik

DBV pocht auf drei Optionen bei nicht produktiven Flächen

5

Klimaaktivisten blockieren DBV-Zentrale

7

Glyphosat-Streit erreicht Obersten Gerichtshof

7

Pflanzenbau

Auch intensives Grünland kann artenreicher werden

8

Landessortenversuche Winterraps

11

Der Mais trägt dieses Jahr häufig Zweit- und Fingerkolben

17

Obst- und Gemüsebau

Pilze breiten sich in den Kulturen weiter aus

18

Aronia zieht in Plantagen und Gärten ein

20

Jagd, Forst und Natur

Kommt nun die Zeit der Waldränder?

22

Tierhaltung

Schwanzbeißen aus Sicht der Evolution

28

Neue Regelungen bei der BVD-Bekämpfung

33

ASP: besondere Vorsicht bei Auslauf- und Freilandhaltung

34

Weinbau (Pfälzer Bauer / Der Landbote)

Was hilft gegen die Kirschessigfliege?

33

Bericht zur Lage des deutschen Weinbaus

36

Wie der Bewirtschafter die Biodiversität im Grünland positiv beeinflussen kann, wird in einem Beitrag ab Seite 8 erläutert. Foto: agrarfoto