10

Die Kulturen reagieren unterschiedlich auf N-Gaben, die beispielsweise über Stallmist jährlich oder im Rahmen der Fruchtfolge alle drei Jahre stattfinden. Lesen Sie dazu unseren Beitrag ab Seite 10.
Foto: agrarfoto

I

Wie ist es, wenn man an Weihnachten Geburtstag hat? Einige am 24. Dezember Geborene berichten darüber in der Rubrik Hof & Familie.
Foto: Vorländer

 

Agrarpolitik
DBV-Situationsbericht zum Einkommen der Landwirte   5
 
Herkunftskennzeichnung auch für unverarbeitetes Fleisch   6

Unternehmensführung (nur Hessenbauer)
Investitionsförderung ist auch ein Konjunkturprogramm   8

Pflanzenbau
Alle drei Jahre oder besser jährlich organisch düngen?   10
 
Ergebnisse des Projektes „Wasserschutz mit Leitbetrieben“   14

Jagd, Forst und Natur
Wildbret hat Saison   18
 
Vor dem Anblasen muss an vieles gedacht werden   20
 
Komponenten eines individuellen Forsttraktors   21

Schwerpunkt Hähnchenmast
Masthähnchen einen guten Start ermöglichen   25
 
Tränkwasserhygiene muss stimmen   28
 
Was kommt wieder heraus aus dem Hähnchen?   30

Tierhaltung (nur Hessenbauer)
Öffentlichkeitsarbeit war Thema auf dem Schweinetag   33

Weinbau (nur Pfälzer Bauer)
Jungweinschwefelung, Abstich und Entsäuerung   36
 
Auf der Suche nach der richtigen Weinpumpe   38

Gemüsebau
Umsetzung der EU-Nitratrichtlinie   38/8

Titelbild:
Wildfleisch ist nicht nur für Jäger eine Delikatesse. Es wird gerade jetzt im Herbst zur Wildsaison von vielen als schmackhaftes, gesundes und besonders hochwertiges Lebensmittel geschätzt. Foto: Michael Breuer