Effektive Arbeitsbesprechung

Regelmäßig, verbindlich und gut strukturiert

Eine häufige Situation auf den Betrieben: Die Leute stehen herum und wissen nicht, was als Nächstes getan werden soll, Mitarbeiter erledigen ihre Aufgaben nicht optimal oder voneinander abhängige Arbeiten sind nicht gut aufeinander abgestimmt. Darunter leidet die Effektivität der Arbeitserledigung genauso wie die Stimmung der Beteiligten. Was da verloren geht, ist letztlich bares Geld für den Betrieb. Das muss aber nicht sein. Mit einer regelmäßigen, verbindlichen und gut strukturierten Arbeitsbesprechung wird die Effektivität und Arbeitsmoral auf dem Betrieb verbessert. Peter Jantsch, Diplom-Agraringenieur und systemischer Coach, liefert nachfolgend hilfreiche Anregungen für die Durchführung.

In der Landwirtschaft ändern sich die Umstände oft kurzfristig, dann muss die Arbeit neu organisiert werden. Neben der spontanen Arbeitsübertragung sollte es aber auch noch die wiederkehrende Arbeitsbesprechung geben. Betriebsleiter ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!