Eigene Arbeitsgruppe Landwirtschaft

Koalitionäre in spe benennen Verhandlungsteams

In insgesamt 22 Arbeitsgruppen wollen SPD, Grüne und FDP die Details für eine Koalitionsvereinbarung klären. Die Themen „Landwirtschaft“ und „Umwelt“ werden entgegen den Erwartungen nicht gemeinsam verhandelt. Stattdessen wird jeweils eine Arbeitsgruppe zu „Landwirtschaft und Ernährung“ sowie zu „Umwelt und Naturschutz“ eingerichtet. Getrennt verhandelt werden unter anderem „Klima, Energie, Transformation“ sowie „Gute Lebensverhältnisse in Stadt und Land“. Verhandlungsführer der SPD für Landwirtschaft und Ernährung ist Mecklenburg-Vorpommerns langgedienter Agrarminister Dr. Till Backhaus.

Die Verhandlungsgruppe der Grünen wird von der früheren Bundeslandwirtschaftsministerin Renate Künast geleitet. Die „Agrardelegation“ der FDP wird von der Bundestagsabgeordneten und bisherigen stellvertretenden Vorsitzenden des Ernährungsausschusses, Carina Konrad, angeführt. Die ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!