Großer Auftrieb bei der Jungtierschau in Hochheim

Galloways zeigten sich in bester Form

Anlässlich des Hochheimer Marktes hatte vor einiger Zeit der Bundesverband Deutscher Galloway-Züchter zur Jungtierschau geladen. Unter der Regie von Arno Molter und der Stadt Hochheim fanden die Beschicker optimale Bedingungen für diese Schau vor.

Mit der Rekordauftriebszahl von 65 Galloway-Jungtieren der verschiedenen Farbschläge wurde den vielen Zuschauern ein spannender Richtwettbewerb geboten. Das Richteramt übernahm Christian Sölzer von der Qnetics GmbH. Zwischen den Richtentscheidungen erläuterte ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!