Hessischer Honig versüßt den Landjugendtag in Fritzlar

Gespräch über Insektenhotels und Blühstreifen-Aktion

Anlässlich einer Spendenübergabe zum Deutschen Landjugendtag trafen sich Vertreter der Hessische Landjugend mit dem Friedberger Imkerverein zum gemeinsamen Gespräch und Austausch.

Eingefädelt hatte die Spende Ernst Ruppel vom Hessischen Imkerverein. Zusammen mit Britta Mörchel, Vorstandsmitglied des Friedberger Imkervereins und ehemaliges Landesvorstandsmitglied der Hessischen Landjugend, traf er sich mit Lars Döppner, Vorsitzender der Hessischen Landjugend, am Vereinsbienenstand in Friedberg-Dorheim. „Lasst es euch schmecken“, so Ruppel bei der Übergabe des Honigs für den Landjugendtag.

HLJ – LW 27/2018