Bayer CropScience bietet neue Internet-Plattform

Deutlich erweitert hat Bayer CropScience sein Internetangebot. Neben Produktbroschüren und regionalen Wetterdaten werden jetzt AgrarTV, Fachsymposien und ein spezialisiertes Beiz-Team präsentiert.
Foto: Gerwers

Breit gefächertes Informationsangebot

Bayer CropScience Deutschland biete den Landwirten ein breit gefächertes Service- und Informationsangebot: Produktbroschüren, interaktive Online- beziehungsweise Diagnose-Anwendungen, eine Beratungs-Hotline, Informationen zu Feld­tagen und Fachsymposien und einem regionalen Wetter Aktuell-Angebot. Darüber hinaus verfüge das Unternehmen über ein spezialisiertes Beiz-Team. Auch das Segment „Farmhygiene“ mit den Produkten zur Schadnagerbekämpfung beziehungsweise zum Getreidevorratsschutz zähle ab sofort zum BayDir-Serviceangebot. Als jüngste Servicekomponente biete Bayer CropScience AgrarTV im Internet an. Mit dem Pflanzenschutz-Fernsehen erhielten Landwirte aktuelle und praxisbezogene Beratungen, die rund um die Uhr abrufbar seien.Bonus-Punkte bringen Prämien
Anfang März 2008 werde Bayer CropScience „BayDir Pre­meo“ einführen – ein Bonus-Pro­gramm für die Anwender von Pflanzenschutzmitteln. Für den Landwirt bedeute die Teilnahme an dem Programm das Sammeln von Bonuspunkten beim Kauf von Bayer-Pflanzenschutzmitteln. Die Prämien könnten über die Website www.baydir.com  und den Prämienkatalog ausgewählt werden. Weitere Informationen sind im Internet unter www.bayercropscience.de und ab sofort auch unter der neu eingerichteten Serviceadresse www.baydir.de oder bei Bayer CropScience, Elisabeth-Selbert-Straße 4a, 40764 Langenfeld,  02173/2076-0 erhältlich.