Sie sind hier:  » Startseite » Rubriken » Aus der Wirtschaft » Heiztechnik

Heiztechnik für verschiedene Biobrennstoffe

Heizomat bietet vielseitig verwendbaren Heizkessel

Die Vielfältigkeit der Bio­brenn­stoffe kennt laut Hersteller Heizomat fast keine Grenzen. Die Aufgabe der Heizomat RHK-AK- Baureihe sei es, diese Fülle an Heizmaterialien zu verwerten. Eine runde Zyklonbrennkammer mit gegenläufiger Turbinenluftzuführung sei der Garant für einen sehr guten Abbrand des Heizmaterials. Die Primärluftzufuhr erfolge über die seitlich eingesetzten Hochtemperaturgussblöcke. Alles, was träge entgase beziehungsweise verbrenne, werde langsam mit dem Kettenriegel über den Kesselboden zum Ascheaustragsschacht befördert, und dabei optimal ausgebrannt. Die unterschiedlichen Entgasungs- beziehungsweise Verbrennungsabläufe der verschiedenen Brennmaterialien, erforderten diese neuen Techniken, die auch zukünftige Biobrennstoffe verwerten können.

Weitere Informationen: Halle 25 Stand G29, Heizomat Geräte – Energiesysteme GmbH, Maicha 21, 91710 Gunzenhausen, 09836/97970, Fax: 09836/979798, E-Mail: info@heizomat.de, www.heizomat.de.