Sie sind hier:  » Startseite » Tipp der Woche » 29/09 windows 7

Windows 7: Testversion steht zum Download bereit

Microsoft hat den offiziellen Release Candidate von Windows 7 zum Download freigegeben. Die aktuelle Test-Version des Windows Vista Nachfolgers ist kostenlos in mehreren Sprachen, darunter auch deutsch und englisch, verfügbar. Mit dem RC will Microsoft potenziellen Kunden die Möglichkeit geben, Windows 7 zu testen und gleichzeitig letzte Fehler aufdecken. Der Funktionsumfang des RC entspricht daher bereits der künftigen Verkaufsversion.
Im Juni 2010 läuft diese Testversion aus. Doch letztendlich kann man den RC trotzdem nur bis März 2010 nutzen. Nach diesem Zeitpunkt wird sich der RC automatisch alle zwei Stunden selbst herunterfahren, um den Nutzer zum Umstieg auf die Verkaufsversion von Windows 7 zu bewegen.
Der Download des Windows 7 Release Candidate wird mindestens bis zum 15. August 2009 verfügbar sein und auch bei der Anzahl der Lizenz-Schlüssel gibt es keine Beschränkung. Wer etwas Geduld hat, kann also beruhigt den ersten Ansturm abwarten und seine Kopie des Windows 7 RC erst dann laden, wenn die Microsoft-Server nicht mehr so stark überlastet sind. Aktuell ist ein Download nur mit sehr viel Glück möglich, da die Server bereits die maximale Anzahl der möglichen Zugriffe erreicht haben. Außerdem scheint das benötigte Download-Plugin im Internet Explorer zuverlässiger als im Mozilla Firefox zu funktionieren.   Bruno Hoppe, Magnum GmbH