Köckler verlässt die Raiffeisen Waren GmbH und geht zur Agravis

Überraschender Wechsel zum schärfsten Konkurrenten

Die Aufklärung über den überraschenden Weggang von Dr. Dirk Köckler von der Raiffeisen Waren GmbH vollzog sich in den vergangenen Tagen scheibchenweise. Dass sich der bisherige Vorsitzende der Geschäftsführung und das in Kassel beheimatete Unternehmen trennen, und zwar schon zum Ende des Monats, wurde vergangenen Donnerstag bekannt gegeben. Am Montag nun kam die Aufklärung: Köckler wechselt zur Agravis Raiffeisen AG, die ihren Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit in Niedersachsen und Westfalen hat.

Dort geht er schon zum 1. März in den Vorstand. Er soll laut Agravis-Pressemeldung zeitnah den Vorstandsvorsitz von Andreas Rickmers übernehmen (siehe nebenstehende Meldung). Das Handelsunternehmen mit Unternehmenssitzen in Münster ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!