Leicht steigende Eierpreise erwartet

Vorbereitung auf die Osterzeit läuft an

Mit geringfügig steigenden Eierpreisen bis zum Osterfest rechnet die Landwirtschaftskammer Niedersachsen. Wie die Oldenburger Fachleute am Donnerstag vergangener Woche erklärten, steigt in der Osterzeit erfahrungsgemäß der private Konsum. Schon heute bereiteten sich die Packstellen auf die Belieferung der Färbeindustrie vor. Damit würde die in den ersten Wochen des neuen Jahres verzeichnete Schwächephase auf dem Eiermarkt ausgeglichen.

Ein Rückgang der Eierpreise nach dem Jahreswechsel sei ein jährlich wiederkehrendes Phänomen, so die LWK. Eine Ursache dafür sei, dass nach den Festtagen in privaten Haushalten weniger gebacken werde. Discounter ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!