Messeduo expoSE und expoDirekt

Innovationen für die Spargel- und Beerenbranche

Zum Messeduo expoSE und expoDirekt werden von Mittwoch, 17. bis Donnerstag, 18. November, rund 380 Aussteller aus zehn Nationen auf dem Gelände der Messe Karlsruhe in Rheinstetten erwartet. Nach der Corona bedingten Zwangspause in 2020 geht das Jubiläumsmesseduo aus 25. expoSE – Europas Leitmesse für den Spargel- und Beerenanbau – und 10. expoDirekt – Deutschlands größter Fachmesse für die landwirtschaftliche Direktvermarktung – mit Innovationen, geballtem Fachwissen und vielfältigen Netzwerkmöglichkeiten dieses Jahr an den Start.

Der 32. Spargeltag, das Beerensymposium und Direktvermarkterforum bieten ein umfassendes Rahmenprogramm, das Fachbesucher über das Messeticket ohne weitere Kosten wahrnehmen können. Anlässlich des 25. Jubiläums der expoSE haben alle 25-Jährigen ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!