Netzwerken für mehr Bioregionalität

Warenbörse in Bad Homburg

Zum Auftakt der hessischen Bio-Tage, bei denen Mitte September über einen Aktionszeitraum von 10 Tagen hessenweit zahlreiche Aktionen die Aufmerksamkeit auf Bio-Produkte und regionale Erzeugung lenken sollten, fand im Güterbahnhof Bad Homburg eine B2B-Warenbörse für bioregionale Lebensmittel statt, organisiert vom Öko-Modell-Land Hessen. Ziel war es, Akteure der gesamten Wertschöpfungskette miteinander in Kontakt zu bringen. Das LW war dabei.

Die Corona-Pandemie hat das Bewusstsein der Verbraucher für regionale Lebensmittel und kurze Versorgungswege gestärkt. In der Folge erlebten Direktvermarkter und Bio-Produkte einen Nachfrage-Boom, die Kunden waren bereit, den für regional ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!