Run auf Zukunfts- und Investitionsprogramm

Mittel für Sparte Maschinen und Geräte vorerst erschöpft

Innerhalb kurzer Zeit nach dem Start der Antragstellung für das „Zukunfts- und Investitionsprogramm Landwirtschaft“ am 11. Januar 2021 sind die Haushaltsmittel für das erste Halbjahr für die Sparte Maschinen und Geräte der Außenwirtschaft bereits ausgeschöpft. Darauf hat die Landwirtschaftliche Rentenbank am Dienstag auf ihrer Internetseite hingewiesen.

In Abstimmung mit dem Bundeslandwirtschaftministerium, für das die Rentenbank die Förderung durchführt, sei daher eine Antragspause speziell für Maschinen und Geräte der Außenwirtschaft im Onlineportal der Rentenbank verfügt worden. Wirtschaftsdüngerlager ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!