Staatsehrenpreis 2019 für das Islandpferdegestüt Igelsburg

Jedes Jahr kommen weitere Zuchterfolge hinzu

Das Islandpferdegestüt Igelsburg der Züchter Carola Krokowski und Klaus Ohneberg im nordhessischen Habichtswald-Dörnberg erhält den diesjährigen Staatsehrenpreis des Landes Hessen. Dieser Zuchtbetrieb im Naturpark Habichtswald zeichnet sich durch tiergerechte Pferdehaltung, ein vorbildliches Zuchtkonzept und international erfolgreiche Pferde aus.

Seit 1997 werden im Gestüt Igelsburg Islandpferde gezüchtet, in beachtlichem Umfang und von Anfang an mit höchstem Anspruch. Aktuell sind 20 zuchtaktive Pferde im Verband der Pony- und Pferdezüchter Hessen ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!