Steuern, Gutachterarbeiten und Standortfragen erörtert

Richter folgen zu 90 Prozent dem Gutachter

In Eudorf tagten kürzlich Agrarsachverständige und Steuerfachleute aus Hessen. Das Themenspektrum reichte von den steuerpolitischen Vorstellungen der großen Parteien, über die Befangenheit von Gutachtern bis zur Standortfindung für landwirtschaftliche Anlagen.

Zur Veranstaltung des Hauptverbandes der landwirtschaftlichen Buchstellen und Sachverständigen (HLBS) sowie des Regierungspräsidiums in Kassel (RP), begrüßte Dr. Günther Lißmann, Leiter der Bestellungsbehörde für Sachverständige beim RP Kassel, rund 150 ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!