Untermieter im Kartoffeldamm

EU-Projekt zu Untersaaten in Kartoffeln

Lässt sich mit innovativen Anbausystemen wie der Untersaat die Boden-Biodiversität im Kartoffelbau fördern? Ein EU-Projekt sammelt dazu Daten in sieben europäischen Ländern. Zwei Versuchsstandorte in Deutschland werden vom Thünen-Institut und von der FlächenAgentur Rheinland begleitet.

Landwirt Manfred Hurtz ist in der Branche „bekannt wie ein bunter Hund“, das sagt er selbst von sich. Seit vielen Jahren kennt man ihn in der Region als Partner für ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!