Wirtschaftlicher Hoflader mit starkem Antrieb

Neues Modell der 3000er-Baureihe von Schäffer

Mit dem effizienten Lader 3630 hält erstmals der drehmomentstarke 25 PS Kubota-Motor Einzug in die 3000er-Serie von Schäffer. Die Maschine kommt ohne Abgasnachbehandlung aus und überzeugt durch einen niedrigen Kraftstoffverbrauch. Der Motor besitze das höchste Drehmoment dieser Klasse, informiert das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

Der 3630 steht bei Schäffer für den Einstieg in die 3000er-Klasse. Der großzügig dimensionierte Fahrerstand biete ausreichend Platz und Komfort auch für lange Einsätze mit der 2,3 t schweren Maschine. ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!