Young Farmers Fete in Fritzlar

Kontakt und Austausch für die Jugend

Etwa 1 200 Jugendliche aus ganz Hessen trafen sich kürzlich zur Young Farmers Fete in Fritzlar. Organisiert und begleitet wurde die Veranstaltung von der Landjugend Schwalm und dem RBV Kurhessen. Mit dem Ziel, für die Jugend der ländlichen Region eine Möglichkeit zum persönlichen Kontakt und Austausch zu schaffen, veranstalteten die LJ Schwalm und der RBV Kurhessen nach 2013 und 2016 zum dritten Mal die Young Farmers Fete im Schwalm-Eder-Kreis. Mit guter Stimmung und lustigem Beisammensein möchten sie um ein besseres Verständnis für die Landwirtschaft werben und gleichzeitig zu einem modernen Image beitragen. „Wir waren gut vorbereitet, aber mit solch einem Andrang hätten wir nicht gerechnet“, so Sascha Henschke-Meyl und Stefan Strube von der extra gegründeten Young Farmers GbR. Für ausgelassene Stimmung und Feten-Atmosphäre sorgten die MidNight Ladies. Ein weiteres Highlight des Abends war die eigens kreierte Milchbar, wo sich die Gäste an verschiedenen Milchcocktail-Variationen erfreuten. Der Vorsitzende der Landjugend Schwalm, Marten Lotz, brachte es schließlich auf den Punkt: „Sehr coole Veranstaltung, die auf jeden Fall wiederholt werden sollte!“ Unterstützt wurde die Young Farmers Fete 2018 von zahlreichen Firmen und Institutionen aus der Region Schwalm-Eder.
RBV Kurhessen – LW 15/2018