Bei der Gestaltung von Tiefboxen gibt es einiges zu beachten

Einen guten Platz zum Entspannen braucht die Kuh

Kühe sollen genügend Zeit in einer Liegebox ruhen, das entlastet die Klauen und fördert die Milchbildung. Die Box sollte möglichst komfortabel sein: Ob Tiefbox, Hochbox oder freie Liegefläche, jede Variante hat Vor- und Nachteile, die durch das Management positiv oder negativ beeinflusst werden können. Generell muss der Liegebereich einfach für die Kuh zu nutzen sein (Betreten, Verlassen, Hinlegen und Aufstehen), vor Verletzungen schützen und gut zu bewirtschaften sein. Worauf es bei der Gestaltung von Tiefboxen ankommt, erläutert Sibylle Möcklinghoff-Wicke vom Innovationsteam Milch Hessen.

Schlafen – das ist etwas, das alle Säugetiere brauchen, um leistungsfähig zu sein und sich wohlzufühlen. Untersuchungen zeigen, dass Ruhephasen eine wichtige Rolle bei der Milchproduktion spielen. Wenn die Liegezeit ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!