Das Heupferd

Die Ohren sitzen am Knie

Das Zirpen des Heupferd-Männchens habt ihr im Sommer bestimmt schon einmal gehört. Es musiziert, indem es seine Flügel aneinanderreibt. Das Heupferd-Männchen möchte mit seinem Zirpen ein Weibchen locken.

Die Ohren dieses kleinen Insektes sitzen nicht, wie ihr vielleicht erwartet hättet, am Kopf, sondern am Knie des Vorderbeins. Seine Sprungkraft ist beachtlich und hat schon so manchen Spaziergänger überrascht. Insekten und Raupen sind seine Leibspeise. Seltener frisst das Heupferd auch Blätter und andere Pflanzen.