Die richtige Wahl bei der Brunsterkennung treffen

Wie sicher erkennt der Bulle in der Box brünstige Kühe?

Die Brunsterkennung ist eine Voraussetzung zur Erzielung guter Besamungserfolge. Inwieweit die Anwesenheit eines Bullen in einer Bullenbox die Erkennungsrate verbessert, haben Prof. Steffen Hoy, Anna Lisa Urban und Christian Mies untersucht.

Die sichere Brunsterkennung und der optimale Besamungszeitpunkt sind Voraussetzungen für eine hohe Fruchtbarkeitsleistung der Kühe. Seit einigen Jahren werden verschiedene Sensortechniken zur Messung von Aktivität, Wiederkaudauer oder Liegedauer für die ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!