Auf die Rolle genommen

DLG-Testzentrum hat in neuen Traktoren-Prüfstand investiert

Mit dem Neubau des weltweit stärksten Rollenprüfstands, der zurzeit in Betrieb genommen wird, rüstet sich die DLG in Bezug auf ihre Traktorenprüfungen für die Zukunft. Mit der Fertigstellung im Laufe des Jahres sollen auf dem neuen Rollenprüfstand der spezifische Kraftstoff- und AdBlue-Verbrauch von Traktoren mit bis zu rund 700 kW (1000 PS) geprüft werden können.

„Unabhängige Tests nehmen für landwirtschaftliche Betriebsleiter angesichts der immer komplexeren Technik einen zunehmenden Stellenwert ein“, betonte Dr. Reinhard Grandke, Hauptgeschäftsführer der DLG, anlässlich einer Pressekonferenz am Standort des Testzentrums für ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!