Was tun mit kranken Hühnern?

Entscheidungshilfen und Praxistipps im Online-Seminar

Wird ein Tier wieder fit, wenn es separiert und in den Krankenstall gebracht wird, oder ist es besser, es durch eine Nottötung von seinen Schmerzen und Leiden zu erlösen? Das ist manchmal schwierig zu entscheiden. In einem Online-Seminar des Netzwerkes Fokus Tierwohl wurde der rechtliche Rahmen besprochen und Praxistipps weitergegeben. Annette Mayer berichtet.

Mit einer Legeleistung von über 300 Eiern pro Jahr sind unsere Legehennen Hochleistungshybriden, erklärte Dr. Christiane Keppler vom Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH). In einem Jahr würden sie das Zehnfache ihres ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!