Sehr viel Bedarf bei Auktion Best of in Groß Kreutz

Fleischrinder sind aktuell besonders gefragt

Die aktuell starke Nachfrage im Rindfleischbereich hat sicherlich mit dazu beigetragen, dass der Bedarf an Zuchtvieh stärker war als sonst und die Qualität der insgesamt 80 Rinder hat ebenfalls dazu beigetragen, dass viele Wünsche seitens der Käufer bedient werden konnten. Dieses Jahr waren bei Best of in Groß Kreutz sieben Rassen im Wettbewerb vertreten und die vier Gruppen Limousin, Fleckvieh, Charolais und Angus stellten mit ihren Angeboten den größten Teil des Marktes.

Bereits am Vortag der Auktion fand die Prämierung der Färsen statt und hier waren mehrere Tiere aus Hessen in der Spitzengruppe vertreten. Bei der Siegerauswahl kurz vor Beginn der Auktion ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!