Blättertapeten und Blütenwände

Bewachsene Hausfassaden als Schmuck

Kletterpflanzen wurden bereits in der Antike kultiviert. Damals zog man Weinreben als Nutzpflanze an einfachen Holzgerüsten. Heute werden Wilder Wein, Blauregen und Spalierobst verwendet, um Mauern, Wände und Fassaden zu ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!