BV Lauterbach bittet zu Tisch

Mit Diskussion zu Verbraucherschutz und Familienpolitik

Unter dem Motto „Landfrauen bitten zu Tisch!“ hatte der Bezirkslandfrauenverein (BV) Lauterbach Mitte Mai zu einer Veranstaltung eingeladen. Auf dem Programm stand nicht nur ein gemeinsames Essen, sondern auch eine Podiumsdiskussion, bei der die Lebensmittelerzeugung und –vermarktung sowie Verbraucherschutz und Familienpolitik zur Diskussion standen.

Marita Greb, Vorsitzende des BV Lauterbach begrüßte die Gäste und mitwirkenden Landfrauen mit den Worten: „Dass wir zu Tisch bitten, entspricht dem landläufigen Bild der Landfrauen. Mit dieser Veranstaltung geht ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!