Erkältungsarzneien anno dazumal

Einsatz von Tee, Sirup, Räucherwerk und anderen Mitteln

Tabletten, Lutschpastillen, Nasenspray und andere Produkte gegen Erkältungskrankheiten lassen sich heutzutage schnell in der Apotheke besorgen. Nicht so früher, zu Zeiten, als es diese Möglichkeit noch nicht gab. LW-Autorin Gisela Tubes stellt nachfolgend einige Erkältungsarzneien aus früheren Zeiten vor.

Vor der Erfindung synthetischer Heilmittel war der Mensch allein auf die Heilkräfte der Natur angewiesen. Vor allem Pflanzen dienten zur Herstellung von Teezubereitungen, Sirupen, Räucherwerk, Salben und Tinkturen. Mitunter wurden ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!