Haltung von Milchziegen ist anspruchsvoll

Online-Fachgespräch gibt Überblick über Markt und Management

Die Milchziegenhaltung ist eine Nische. Aktuell ist die Nachfrage nach Ziegenmilch hoch, sodass sich der Einstieg in die Milcherzeugung lohnen kann. Doch die Ziege ist keine kleine Kuh und hat andere Ansprüche an Fütterung und Haltung. Ein Online-Fachgespräch der ALB Baden-Württemberg befasste sich kürzlich mit den Voraussetzungen für eine erfolgreiche Milchziegenhaltung. Das LW war dabei.

Ob sich der Einstieg in die Milchziegenhaltung lohnt, hängt entscheidend vom Milchmarkt ab. „Aktuell ist die Nachfrage nach Ziegenmilch hoch“, erläuterte Andreas Kern, Schäfermeister und Bioland-Fachberater in Baden-Württemberg. Es agieren ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!