Hohe Tageszunahmen bei Stationsprüfungen ermittelt

Bessere Wirtschaftlichkeit der Schweinemast durch Qualitätsprüfungen

In der Fleischleistungsprüfung beim Schwein wurden im Jahr 2011 züchterische Fortschritte ermittelt. Die Ergebnisse der Auswertungen stellt Gerd Hill vom Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Westpfalz vor.

Insgesamt 482 Mastschweine aus rheinland-pfälzischen und saarländischen Betrieben sind im abgeschlossenen Prüfjahr in der Leistungsprüfanstalt Neumühle des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum (DLR) Westpfalz auf Mastleistung, Schlachtkörperwert und Fleischbeschaffenheit nach bundeseinheitlichen Richtlinien ...

Login

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Bereiche von lw-heute.de.
Um Zugang zum Mitgliederbereich zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Abo-Nummer und ihre Postleitzahl ein.

Noch kein Abonnent?

Ihr Abo – Ihre Vorteile – Jetzt sichern!

Jetzt abonnieren!