Frischabkalber nicht vernachlässigen

Viele Milchviehhalter achten erst dann auf die Kuhgesundheit der frisch abgekalbten Tiere, wenn die Behandlungskosten in dem Bereich ansteigen. Mit zwei einfachen Kontrollgrößen können Probleme in diesem sensiblen Bereich rechtzeitig wahrgenommen werden: 

  • Über 4% der frisch abgekalbten Kühe verenden oder werden zum Schlachten verkauft innerhalb der ersten 30 Tage in Milch
  •  Über 6% der Kühe werden zum Schlachten verkauft oder verenden innerhalb der ersten 60 Tage in Milch
Sibylle Möcklinghoff-Wicke, aus Dairy Herd.com, 07/06