Elektronischer Kontoauszug – schnell, einfach und bequem

Foto: Paul-Georg Meister/pixelio

Kontoauszugsdrucker ade! Banken bieten ihren Privatkunden den Service, Kontoauszüge bequem im Internet abzurufen. Dazu muss mit der Bank lediglich eine entsprechende Vereinbarung getroffen werden beziehungsweise das Konto für Onlinebanking freigeschaltet sein. Die Vorteile liegen auf der Hand: mehr Flexibilität sowie Kosten- und Zeitersparnis. Auch der Weg zum Kontoauszugsdrucker entfällt beziehungsweise das Porto kann gespart werden. Der Kunde bestimmt, ob er die im PDF-Format zur Verfügung gestellten Kontoauszüge ausdruckt und in Papierform ablegt oder auf seinem Rechner elektronisch verwaltet.
Auch Finanzämter erkennen inzwischen elektronische Kontoauszugsinformationen von nichtbuchführungspflichtigen Kontoinhabern an. Für buchführungspflichtige Steuerzahler gelten strengere Vorschriften. Die Behörden behalten sich hier eine Einzelfallprüfung zur steuerrechtlichen Anerkennung etwa eines elektronischen Kontoauszuges vor. Der Service der Banken für elektronische Kontoauszüge ist also insbesondere dann geeignet, wenn man keine Papierkontoauszüge benötigt.bdb