Zweiter Börsentermin 2008 - Handel am 1. Juli

Foto: agrarfoto

Die nächste Milchquotenbörse findet am 1. Juli 2008 statt. Die Einreichungsfrist hierfür endet am 1. Juni. Es wird nachdrücklich darauf aufmerksam gemacht, dass es sich hierbei um eine Ausschlussfrist handelt, das heißt, bis dahin müssen alle Unterlagen vollständig und richtig bei der Übertragungsstelle vorliegen. Nach diesem Termin eingehende Anträge oder Anlagen können nicht mehr berücksichtigt werden. Alle Nachfrager werden gebeten, sich rechtzeitig (spätestens drei Wochen vor Ausschlussfrist) um die Ausstellung der Bankbürgschaft zu bemühen. Ebenso wird daraufhingewiesen, dass Anbieter spätestens 14 Tage vor der Ausschlussfrist am 1. Juni 2008 die erforderliche Bescheinigung bei den Landesstellen (Ämter für den ländlichen Raum) beantragen sollten.

Weitere Informationen erteilen die Übertragungssteellen unter  06172-7106292 sowie  0561-1064218 (Hessen) und  0671-7931156 (Rheinland-Pfalz). LW