Schuhe schwimmend desinfizieren

Praxistipp

Von einer Stalleinheit in die nächste – da ist es besser, das Schuhwerk zu desinfizieren. So wird das Risiko der Krankheitsübertragung von Stall zu Stall deutlich reduziert. Als ideale Desinfektionswannen haben sich halbierte Kunststoff-Kanister entpuppt. Wer diese einfache und dazu sehr preiswerte Möglichkeit zur Schuhdesinfektion noch perfektionieren möchte, lässt die Stallschuhe darin schwimmend desinfizieren. Vor Betreten der Stalleinheit schlüpft man in die Schuhe, die in der Desinfektionswanne standen, und setzt die gebrauchten Schuhe in die Lösung. Keine Sorge vor nassen Füßen: Die handelsüblichen Gummischuhe schwimmen, wenn man sie mit Bedacht in die Desinfektionswanne setzt. Hilgers/ Maßfeller